Eingerichtet: schwarz/weiß gefällig?

Der Wohnungsdekorationsprozess ist so ein immerwährendes Ding. Eigentlich ist meine Wohnung fertig eingerichtet, aber es ist schon vorgekommen, dass ich von einer Minute auf die nächste keine Lust mehr auf die Farbe der Sofakissen habe und das dann auch wirklich sehr dringend geändert werden muss. Aktuell sind es allerdings nicht die Sofakissen, sondern die Kunst in der Küche. Zwar hängt über meinem Esstisch ein großes Bild, doch so langsam könnte es mal ersetzt werden. Und zwar durch schwarz/weiße Poster, am besten genau die da oben. Eine bunte Mischung aus Foto, Typographie, Illustration und Farbtupfer. Kaufen kann man sie entweder hier im Human Empire Shop oder bei Therese Sennerholt (YesYesYes-Poster). Cheers, Lela Follow this blog with Bloglovin

Schreibe einen Kommentar